Link verschicken   Drucken
 

Jugend

143 Jugendliche im Alter bis 26 Jahre sind in den Vereinen des Gehörlosen Sportverbandes Niedersachsen e.V. organisiert.

 

Hauptsächlich finden die Vereine des GSN ihren Nachwuchs in den 5 Bildungseinrichtungen in Braunschweig, Hannover, Hildesheim, Oldenburg und Osnabrück. Vielfach werden von den Vereinen Kooperationen mit den Schulen durchgeführt. Nachteilig wirken sich dabei aber die großen Einzugsgebiete der Bildungseinrichtungen aus, wo die Schülerinnen und Schüler teilweise in den Internaten untergebracht sind, aber auch von den Wohnorten zur Schule pendeln. Ein umfangreicher, geregelter Übungs- oder Sportbetrieb ist an den Nachmittagen kaum möglich. Gleiches gilt für die Wochenenden, wo die Schüler, die im ländlichen Raum wohnen, kaum Möglichkeiten haben zu den Vereinen in den Ballungsgebieten zu kommen.

 

In den Vereinen selbst stehen umfangreiche sportliche Angebote zur Verfügung. Außerdem finden ständig Jugendveranstaltungen statt.

 

Der GSN bietet darüber hinaus auch Bildungsangebote, wie z.B. JULEICA oder jetzt neu, die Ausbildung zum Schulsportassistenten an.

 

Seit 2016 hat der Verband eine neu geschaffene U 21 Länderauswahl im Fußball.